NEU: Therapeutisches Reiten

Straightness Trainining mit Miriam Sherman

Am vergangenen Wochenende war es endlich wieder so weit: Miriam Hermann, eine der beiden Deutschen Straightnesstraining Trainee Instruktorinnen, kam in die Schweiz, um mit Mirò und mir zu arbeiten.

Ich habe mich sehr gefreut auf diesen Moment, denn ein paar Monate waren vergangen seit unserem letzten Treffen. Nach Abschluss von Mirò’s Rekonvaleszenzphase nach einem kleinen Stallunfall Ende Juli, hatten wir neben dem Muskelaufbautraining regelmässig an unseren Knackpunkten an der Basis des Strainghtnesstranings gearbeitet. Nun freuten wir uns, ein live-Feedback zu bekommen und zu sehen, wo wir stehen.

Am Samstag Abend war Miriam endlich da, und ich konnte es kaum erwarten, mit ihr in den Stall zu gehen. Wir planten, ein paar wichtige Punkte der ST Komponenten Liberty, Groundwork und Longeing anzuschauen.

Wir begannen mit Liberty, wo Miriam mir ein paar Tricks bei Schlüssel-Elementen aus der Evaluation-Sequenz zeigte. Bereits nach einigen Minuten realisierte ich, dass ich Mirò noch deutlich feiner führen kann und bei einem klaren inneren Bild fast keine zusätzlichen Hilfen nötig sind.

Bei der Bodenarbeit zeigte ich Miriam kurz meine  Knackpunkte bei den Übungen im Stand. Sie fand sofort die richtigen Lösungsansätze und konnte mir gleich helfen, sodass bereits nach wenigen Minuten eine sichtbare Verbesserung eintrat. Mirò arbeitete entspannt mit und liess sich nun im Stand ganz leicht biegen.

Zum Schluss rief ich noch das Kruppherein an der langen Seite ab. Mirò war ohne zwischenzeitliches Üben (seit dem Filmen der Groundwork 1 Evaluation) in der Lage, eine ganze Länge im Kruppherein zu zeigen, und man konnte gut sehen, dass er die Übung verstanden hatte. Beim Zurückdenken an unsere ersten Versuche des Krupphereins im Winter, mussten wir beide schmunzeln.

Zum Schluss wies mich Miriam an, mit Mirò auf die Traversale zu gehen, was zu meiner Überraschung sogar für einige Schritte gelang. Die Balance fehlt naürlich noch, aber mit etwas mehr Verständnis und Übung wird Mirò auch diese neue Aufgabe bald meistern. Überglücklich entliessen wir Miro in seine verdiente Nachtruhe

.M & M 16